Origin auf Mac lässt sich nicht öffnen
#1
Ihr habt Origin auf dem Mac installiert und dieser lässt sich nicht öffnen, was könnt ihr tun!

  1. Öffne Finder , wähle ”Gehe zu Ordner” , gehe zu Menü
  2. Du wirst nun aufgefordert eine Zeile einzugeben, gebe nun folgendes ein > ~/Library/Internet Plug-ins
  3. In der Liste von Plug-ins müsst ihr nun nach dem folgenden Ausschau halten > ”fbplugin, wählt dieses nun
  4. sagt nun im File Menü ”Zum Papierkorb ”
  5. Anschließend ”Öffne wieder den Finder” Gehe zu Ordner ” , Gehe zu Menü und gebe diesen Pfad ein /Library/Internet Plug-ins ohne  ~
  6. Dann suche nach dem Plug-in  ”fbplugin” , wähle es und lösche dies.
  7. Danach starte Origin und das Problem sollte gelöst sein.
  8. Wenn das Problem weiterhin bestehen sollte, könnte ein anderes Plugin dies verursachen z.b wer es nutzt das Shockwave .
2. april 2016


Attached Files Thumbnail(s)
   
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)