Wie alles begann

Ich bin Liz, und ich hatte einen Traum. Ich wollte Game Designer werden, und wollte in die Gaming Industrie, aber leider erfüllte sich mein Traum nur halb. Ich habe eine blöde Erkranung die sich Rheumatoide Arthritis nennt. Sie ist eine entzündliche Autoimmunerkrankung und zerstört mich praktisch von innen heraus. Knochen, Haut, Organe.. In den 80er Jahren hatte ich nicht die Möglichkeit als Europär mich in Amerika Kranken zuversichern, ich hätte einige Zeit arbeiten müssen um das Privileg zu bekommen.. Lange Geschichte, ich mach es kurz, ich ging einen anderen Weg.

Ich hatte damals von Maxis das erste Spiel auf einen Commendore 64 gespielt. Es hieß die SimAnts, ich war so begeistert von diesem Spiel. Weil ich meinen Traum als Gaming Designer nicht verwirklichen konnte, wurde ich einfach Grafik Designer und blieb in Europa.

So ging ich meinen Weg. Ich kam dennoch zu EA und begleitet Spielporjekte wie Spore (dort war ich in der Community der Newsmaker), Darkspore – EA Nordic, Hello Kitty, My Baby Boy and My Baby Girl, waren Spielprojekte die ich in der Öffentlichkeit vertreten habe

Über die Jahre hatte Bommel die Gelegenheit, auch andere Projekte kennenzulernen und zu begleiten. Da waren z.b Spiele von Redbull (Schweden), sowie das Spiel Atomic Space Command um einige zu nennen.

Meine Spielblog ist eine registierte Seite von Maxis

Schlußwort. Gebe nie auf deine Träume. Manchmal benötigen sie etwas mehr Zeit, bis sie sich entwickeln.

Danke fürs besuchen

Alien Bommel ist eine registrierte fanside bei Maxis
Alien Bommel is a registered fanside at Maxis


Habe Gottvater Will Wright getroffen und interviewte ihn. Der Macher der Sims-Serie, SimCity und Spore. Ich erhielt von EA Auszeichnungen für meine Arbeit, ich machte so viele Projekte mit EA, wie z.b Hello Kitty, The Little Pet Shops und tat sehr viel Öffentlichkeitsarbeitfür EA. In der Rehabilitation machte ich die Öffentlichkeitsarbeit mit EA Sport „EA Sport Active“ als Wi-Rehabilation für Menschen mit besonderen Bedürfnissen auf der Konsole Nintendo Wii.