Pures Skivergnügen: Flutlicht und Nachtskifahrt im Schneeparadies

Skifahrt im Flutlicht, dass wünschte sich mein Sim so sehr. Urlaub wurde gebucht für eine komplette Woche über das Telefon. Im Urlaubsort angekommen, fand Freggi ein wunderschönes Ferienhaus vor.

Es wurde kurz erkundet, danach ging es es los und die Gegend wurde erkundet

Drei Pisten in der jeweiligen Schwierigkeitsstufe wurde als gut befunden. Am Anfang war mein Sims auf der Anfänger Piste. Mir war aber klar, das es ein kleines WarmUp ist, ihre sportliche Fähigkeiten war volle Punktzahl.

Drei Runden gedreht, fertig war sie. Ski waren gut gewachst, Bindung sitzt perfekt

Zurück im Ferienhaus ging es erstmals ins Bad, danach etwas anhängen bei einem guten Buch. Es war kurz vor Mitternacht, als Freggi sich auf den Weg machte. Sie steuerte direkt die Mittelschwere Piste an.

Ski und dessen Bindung wurden überprüft, Alpin ist Freggis Ding nicht so. Sie liebt mehr den Langlauf im klassischen Stil, ab und zu Skating ja das geht auch noch.

Leider ist diese Art von Skisport nicht dabei, aber Alpin in jeglicher Form

Genießen und abspannen bei einer beleuchtete Piste, ja das war schön. Während andere schliefen, düste Freggi eine Runde nach der anderen

Mittlerweile will sie den schönen Urlaubsort nicht mehr verlassen. Daher hat sie ihr altes Hus verkauft und zog in die schöne Nachbarschaft. Nach Feierabend geht es auf die Piste. Eine Hexe im Skiparadies hat auch nicht jeder <3

Veröffentlicht von

Liz

Spielveteran seit der ersten Stunde. Helfende Hände bei Mac Gaming. EA AHQ HERO SEIT DER ERSTEN STUNDE. Immer Kreativ in Dingen wie Fotografie, Basteln, Malen Besucht meine anderen Blogs Rheumatologie, Liz Photoblog